Produkte Merkmalen Unterstützung Preisliste
Home > Themen > Whatsapp Hacken > Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne B

Derzeit ist WhatsApp zweifellos eine der am häufigsten verwendeten Instant Messaging-Apps. Fast jeder hat WhatsApp auf seiner Smart Device installiert. WhatsApp überholt nach und nach alle anderen Instant Messaging-Anwendungen. Dies liegt daran, dass Benutzer mit WhatsApp kostenlos Sofortnachrichten senden, Sprach- und Videoanrufe tätigen und Dateien untereinander verschicken können.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Wenn Sie also Gelegenheit haben, WhatsApp-Gespräche anderer auszuspionieren, wissen Sie viel darüber, was die Person vorhat. Es gibt verschiedene Apps, mit denen WhatsApp-Konten ohne Bestätigungscode gehackt werden können und die die Zielperson nicht einmal kennenlernen würde. Mithilfe dieser Apps können Sie WhatsApp-Konten anonym ausspionieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, entdeckt zu werden.

2 effektive Methoden, um WhatsApp Konten auch ohne Bestätigungscodes zu hacken

1. SpyMyFone: Beste App um WhatsApp Konten zu hacken

SpyMyFone ist eine dieser legalen, risikofreien Spionage-Apps, mit denen WhatsApp-Konten gehackt werden können, um WhatsApp-Gespräche auszuspionieren. SpyMyFone ist besser als die meisten WhatsApp-Spionage-Apps, da es ein legaler Weg ist, um auszuspionieren, was Ihr Kind, Ihr Ehepartner oder Mitarbeiter bei WhatsApp vorhat.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu erfahren, wie Sie ein WhatsApp-Konto mit SpyMyFone hacken können:

Registrieren Sie sich für ein kostenloses SpyMyFone-Konto mit gültigen Informationen. Wenn Sie möchten, laden Sie die App für Ihr Control Panel herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Gerät. Andernfalls können Sie jederzeit über einen beliebigen Webbrowser auf Ihr Control Panel zugreifen.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Um die kompletten Spionagefunktionen von SpyMyFone nutzen zu können, wird empfohlen, die Premium-Version zu abonnieren, wenn Sie ein iPhone-Gerät verwenden, oder die ultimative Version, wenn Sie ein Android-Gerät verwenden.

Der nächste Schritt ist die Installation des SpyMyFone-Überwachungstools auf dem Zielgerät. In diesem Schritt benötigen Sie physischen Zugriff auf das Zielgerät. Dieser Schritt hängt auch vom Betriebssystem des Zielgeräts ab. Befolgen Sie daher sorgfältig den für Sie zutreffenden Schritt: iOS oder Android. In beiden Fällen müssten Sie einen Namen für das Ziel sowie einen Altersbereich eingeben, bevor Sie auf das entsprechende Logo Ihres Betriebssystems tippen.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Wenn das Zielgerät Android ist, befolgen Sie die Schritte, um das Überwachungstool auf das Zielgerät herunterzuladen und es zu installieren.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Befolgen Sie alle Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Sypmyfone-Symbol auszublenden, und tippen Sie auf "Überwachung starten".

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Aktivieren Sie die Überwachungs-App auf dem Zielgerät.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Wenn das Zielgerät jedoch iOS ist, müssen Sie keine Drittanbieter-App installieren. Melden Sie sich bei Ihrem SpyMyFone-Konto auf dem iOS-Gerät an, geben Sie den Namen und den Altersbereich des Teenagers ein und tippen Sie auf das iOS-Logo. Eine Seite, auf der Sie die Anmeldedaten für das iCloud-Konto der Zielperson eingeben müssen, wird angezeigt.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Geben Sie die richtigen Informationen ein und tippen Sie auf "Bestätigen". Melden Sie sich nach der Überprüfung über die mobile App oder einen beliebigen Webbrowser wieder bei Ihrem SpyMyFone-Kontrollfeld an. Das SpyMyFone-Dashboard sollte sich dann öffnen.

Scrollen Sie auf der linken Seite zu Social Apps und klicken Sie auf WhatsApp. Warten Sie ein wenig, bis die Synchronisierung erfolgt ist. Alle WhatsApp-Gespräche vom Zielgerät sollten vollständig auf Ihrem Dashboard angezeigt werden - sowohl empfangene als auch gesendete, einschließlich des Datums.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Klicken Sie auf "WhatsApp-Dateien", um alle Exchange-Dateien auf dem Zielgerät anzuzeigen.

2. Spyzie

Spyzie ist eine App, mit der Sie WhatsApp-Konten hacken können. Sie ähnelt SpyMyFone, und ist eine benutzerfreundliche WhatsApp-Hacker-Software, mit der WhatsApp-Nachrichten auf Android- oder iOS-Zielgeräten überwacht und verfolgt werden können. Nachfolgend eine kurze Anleitung, wie man einen WhatsApp-Konto bei Spyzie hackt.

Erstellen Sie zunächst über die Anmeldeseite ein kostenloses Spyzie-Konto mit gültigen Informationen. Suchen Sie nach dem Erstellen eines Kontos in Ihrer Mailbox nach der Bestätigungs-E-Mail, um diese zu bestätigen.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Sobald Ihr Konto bestätigt wurde, melden Sie sich bei Ihrem neuen Spyzie-Konto an, um den WhatsApp-Spionageprozess zu starten. Befolgen Sie die Installationsschritte, indem Sie den Namen und den Altersbereich des Teenagers für das Zielgerät wie unten gezeigt angeben. Es ist wichtig, das Betriebssystem des Geräts zu kennen, das Sie ausspionieren möchten, und sicherzustellen, dass Sie das richtige Betriebssystem-Logo auswählen - also Android oder iOS.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Wenn Sie auf das Android-Logo klicken, werden Sie durch den Schritt des Herunterladens und Installierens des Spyzie-Überwachungstools auf dem Zieltelefon geführt. Befolgen Sie alle erforderlichen Anweisungen, um das Symbol auszublenden und die Überwachung zu starten. Wenn Sie auf das Apple-Logo klicken, müssen Sie sich mit gültigen Daten im iCloud-Konto der Zielperson anmelden. Möglicherweise müssen Sie auch eine Benachrichtigung auf dem Zielgerät akzeptieren. Dies ist Teil der Verifizierung.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Sobald das iCloud-Konto überprüft wurde, melden Sie sich wieder bei Ihrem Spyzie-Kontrollfeld an. Klicken Sie auf der linken Seite auf "Social Apps" und dann auf "WhatsApp", um alle WhatsApp-Nachrichten auf dem Zielgerät anzuzeigen.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Mit Spyzie können Sie jedes WhatsApp-Konto hacken, ohne das Risiko, entdeckt zu werden. Es ermöglicht nicht nur das Hacken von WhatsApp-Nachrichten, sondern kann auch verwendet werden, um Nachrichten auf anderen Social Media-Plattformen auszuspionieren und Standorte zu verfolgen, ohne erwischt zu werden.

3. QR Code scannen

Dies ist eine der neueren Methoden, ein WhatsApp-Konto ohne Bestätigungscode oder mit einer Drittanbieter-App zu hacken. Für diese Methode ist jedoch auch ein physischer Zugriff auf das Zieltelefon erforderlich. Dieser Schritt ist recht einfach und erfordert keinerlei Aufwand, obwohl er fehleranfällig ist und eine ständige Internetverbindung erfordert. Führen Sie einfach die folgenden Schritte durch:

Besuchen Sie auf Ihrem PC oder Ihrem Smart-Gerät web.whatsapp.com, und lassen Sie den QR-Code laden und anzeigen.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Holen Sie sich das Zielgerät mit dem WhatsApp-Konto, dass Sie ausspionieren möchten. Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf die Menüschaltfläche (3 vertikale Punkte oben rechts), navigieren Sie zu WhatsApp Web und tippen Sie auf. Auf dem Zielgerät sollte ein Scanrahmen angezeigt werden. Platzieren Sie ihn über dem QR-Code auf Ihrem PC oder Smart-Gerät.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Warten Sie einige Sekunden, um den WhatsApp-Zugriff zu scannen und zu authentifizieren. Alle WhatsApp-Nachrichten auf dem Zielgerät sollten jetzt auf Ihrem PC oder Smart-Gerät angezeigt werden. Sie können das Zieltelefon seinem Besitzer wieder zurückgeben.

Entdecken Sie effektive Möglichkeiten zum Hacken von WhatsApp-Konten auch ohne Bestätigungscode

Um verbunden zu bleiben, müssen Sie das Kästchen „Angemeldet bleiben“ angekreuzt haben und das Zielgerät muss sich immer im Zugriffsbereich befinden.

Fazit, Vergleich und warum Sie sich für SpyMyFone entscheiden sollten

Beide WhatsApp-Hacking-Apps sind sich sehr ähnlich. Spyzie kann Ihnen dabei helfen, den Ort des Zielgeräts zu finden, falls es fehlt oder verloren geht. Mit Spyzie können Sie über das Spyzie-Dashboard auch aus der Ferne auf alle Aktivitäten auf dem Zieltelefon zugreifen und diese überwachen. Spyzie kann zum Analysieren des Browserverlaufs und von Anrufprotokollen usw. verwendet werden. Es kann nur auf Android- und iOS-Geräten verwendet werden. Die Nutzung des vollen Funktionsumfangs von Spyzie kostet monatlich 39,99 USD. Spyzie erstellt und sortiert regelmäßig Screenshots der Daten vom Zielgerät.

Im Vergleich zu SpyMyFone ist Spyzie etwas teuerer. SpyMyFone kostet nur 39,99 US-Dollar, um iPhone-Geräte auszuspionieren, aber 29,99 US-Dollar für Android-Geräte - Premium. Es wird außerdem mit einem Gerätefinder geliefert, mit dem das Zielgerät leicht gefunden und alle Aktivitäten aus der Ferne ausspioniert werden können. Sie können einen Geofence für das Zielgerät einrichten und erhalten eine Warnung, sobald das Zielgerät den Geo-Fence verlässt. SpyMyFone ist das beste Tool, um Ihre Kinder, Ehepartner und Mitarbeiter zu überwachen, ohne dass sie es überhaupt bemerken. Neben dem Verfolgen von WhatsApp-Nachrichten können Sie mit SpyMyFone auch andere soziale Apps, SMS und Kontakte verfolgen. Das Rooting oder Jailbreaking Ihres Gerätes ist nicht notwendig.

Sie können die SpyMyFone WhatsApp-Hacking-Software ganz einfach verwenden, um WhatsApp-Nachrichten in einem Moment auf dem Zielgerät auszuspionieren. Sie haben nichts, worüber Sie in Panik geraten müssten, da Sie niemals erwischt werden! Das Ausspionieren mit SpyMyFone geschieht heimlich und Ihre Identität ist geschützt. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen weiterhilft und Sie mehr wissen, wenn es um das Hacking einer WhatsApp-Konto geht. Danke fürs Lesen!

Zur Erinnerung: Alle in diesem Artikel vorgestellten Anwendungen oder Werkzeuge sind einzig für den rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Bitte folgen Sie den Nutzungsbedingungen und der Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), bevor Sie eine davon ausprobieren. Die Folgen einer unsachgemäßen Verwendung sind von den Nutzern zu tragen.
Jetzt Testen